Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort.

Chocolate Gospel Choir, „Christmas alive“ – Weihnachtskonzert - „Christmas alive“ – Weihnachtskonzert

hocalat Gospel Choir  

Willy-Schenk-Straße 9
73527 Schwäbisch Gmünd

Tickets from €21.90 *
Concession price available

Event organiser: Schönblick gemeinnützige GmbH, Willy-Schenk-Str. 9, 73527 Schwäbisch Gmünd, Germany
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Tickets

Event info

„Christmas alive“ – Weihnachtskonzert

20 Jahre Chocolate Gospel Choir

Seit 2002 auf der Bühne, über 50.000 begeisterte Konzertbesucher und weit über 300 Auftritte in der Region: Ein musikalisches Highlight aus dem Süden Deutschlands. Freuen Sie sich auf einen Abend mit bekannten Weihnachtsklassikern wie „Silent Night“, „Go Tell It On The Mountain“, aber auch deutschen Titeln wie „Mitten in der Nacht“ von Rolf Zuckowski.

Chorleiter Klaus „Eddy“ Ackermann hat anlässlich des 20-jährigen Bestehens ein eigenes Sister-Act-Medley für die Chocolate-Fans komponiert. Das Repertoire umfasst in diesem Jahr auch bekannte Songs wie „You´re The Voice“ von John Farnham und „I´m alive“ von Celine Dion.

Das Chocolate Orchester bestehend aus Lukas Grossmann (Piano), Michael Had (E-Gitarre), Steffen Hollenweger (Kontrabass) und Samuel Brandt (Percussion) sorgt für die professionelle Begleitung des Chores. Passend zu den weihnachtlichen Klängen des Chores, wird das Orchester von Adelheid Abt an der Violine und Renate Busse am Cello begleitet.

Angeleitet von Chorleiter Klaus „Eddy“ Ackermann legt sich der Chor musikalisch bei seinen Konzerten mächtig ins Zeug. Der lebendige Chorklang wird mit begnadeten Solisten abgerundet, die auf besondere Weise immer wieder für Gänsehaut-Feeling sorgen.
Leidenschaftlich, bewegend, überzeugend – erleben Sie mit dem Chocolate Gospel Choir die Weihnachtszeit auf besondere Art und Weise.

Event location

Mit dem Forum Schönblick hat Schwäbisch Gmünd ein modernes Kongresszentrum, das sich regelmäßig in einen Veranstaltungsort der Extraklasse verwandelt. Neben Foren zu diversen Themen aus Glaube, Gesundheit, Kultur und Musik finden hier auch Theatervorführungen und Konzerte statt.

Das Forum ist ein Teil von Haus Schönblick, einem christlichen Tagungs- und Gästezentrum. Neben dem Forum befinden sich auch eine Seniorenwohnanlage und das Schönblick-Café in dem Komplex. Mit einer Bauzeit von unter einem Jahr wurde der Grundstein für das Forum 2005 gelegt und im darauffolgenden Jahr mit einem großen Richtfest eingeweiht. Seitdem ist Württemberg um ein modernes Forum, das jedem Anspruch Genüge trägt, reicher. Einladende Seminarräume für umfassende Tagungsprogramme und eine Kapazität mit bis zu 1.000 Plätzen laden zu tollen Veranstaltungen ein.

Das Forum Schönblick ist bequem zu erreichen. Gäste, die mit dem PKW anreisen, finden ausreichend Parkplätze vor Ort. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht man das Forum Schönblick von der Innenstadt Schwäbisch Gmünd aus. Die Bushaltestelle „Karlsbader Straße“ liegt direkt vor den Gebäuden.
Forum Schönblick
Willy-Schenk-Straße 9
73527 Schwäbisch Gmünd