Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort. Weitere Details

Heinrich Del Core: "GLÜCK g´habt!" - neues Programm

Heinrich Del Core  

Hauptstraße 39
88079 Kressbronn am Bodensee

Tickets from €28.00 *
Concessions available

Event organiser: Amt für Tourismus, Kultur und Marketing Kressbronn a. B., Nonnenbacher Weg 30 / Im Bahnhof, 88079 Kressbronn a. B., Germany

Select quantity

1. Kategorie
Normalpreis
per €28.00

ermäßigt
per €25.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

Ermäßigung für Mitglieder der Kressbronner Kulturgemeinschaft, Gäste mit EchtBodenseeCard, Rollstuhlfahrer, Schwerbehinderte mit Kennzeichen "B", Schüler und Studenten. Bitte Nachweis bei der Einlasskontrolle bereithalten.
print@home immediately
Mail

Event info

„GLÜCK g’habt!“ – wenn man in Mexiko im Schlaf überfallen wird und gesund aus der Nummer rauskommt
„GLÜCK g‘habt!“ – wenn du dich selber beim Schnarchen nicht hörst
„GLÜCK g‘habt!“ – hat Heinrich Del Core in der letzten Zeit häufig – und genau das gibt er in seinem neuen Programm zum Besten. Heinrich Del Core nimmt uns mit auf eine Reise durch den Alltag – absolut skurril, alltagstauglich und irrwitzig zugleich. Mit seinen quietschroten Lackschuhen und dem feinen Blümchenhemd hat er neue, herrlich komische Geschichten in seinem Handgepäck, unzählige Lacher und eine Menge an Humor inbegriffen!
Der halbe Restitaliener versteht es mit seiner sympathischen, schwäbischen Leichtigkeit, die Alltagssituationen so detailgetreu wiederzugeben, vereint dabei Dolce Vita und schwäbische Tugenden in Perfektion miteinander, dass das Publikum sofort in seinen Bann gezogen wird. Ein unvergleichlicher Mix aus Situationskomik, Charisma und Sprachwitz. Mit Heinrich Del Core treffen sich Italien, Deutschland, Comedy und Kabarett.
Diesmal dreht sich alles rund ums Glück -der Italo-Schwabe inspiriert sich am Alltag, detailliert und
treffsicher, macht keinen Halt vor Polizeikontrollen und Saunabesuchen. Auch was es mit der
Einverständniserklärung beim Sex in Schweden auf sich hat, wird in seiner unnachahmlichen Art
erläutert. Er stellt Schnarch-Diskussionen im heimischen Schlafzimmer dar, selbst seine
Urlaubserlebnisse und Bahnfahrten bis hin zur Darmspiegelung werden nicht ausgelassen. Eins ist
sicher – Das Publikum wird weiterhin mit wahren Begebenheiten des Alltags einen ganzen Abend
lang bestens unterhalten. Heinrich Del Core hält dabei seinen Gästen als Verbal-Akrobat gekonnt den
Spiegel vor, er fabuliert, philosophiert und nimmt sich und sein Publikum mit Stil und Anstand aufs
Korn.

Der zahlreich preisgekrönte Kabarettist und Comedian überzeugt mit seinem
neuen sehr kurzweiligen und pointenreichen Programm und schafft eine einzigartige Verbindung
und Nähe zum Publikum, das sich immer wieder selber in seinen irrwitzig erzählten Geschichten
lachend wiederfinden wird……

Heinrich Del Core erhielt Auszeichnungen und Preise wie: Ehrenpreis Comedy Festival 2020 der Stadt Freudenstadt (2020), Ehrenpreis der Stadt Bocholt beim NRW Kleinkunstpreis „Bocholter Pepperoni“ (2018), Finale Hamburger Comedy Pokal (2016), Gewinner Publikumspreis "Die scharfe Barte 2015" von Melsungen (2015), Gewinner Ostfriesischer Kleinkunstpreis (2015), Sieger Sprungfeder Olten Schweiz (2006), Baden-Württembergischer Kleinkunstpreis (2005), sowie viele weitere.

Heinrich Del Core wurde 1961 als Sohn eines italienischen Gastarbeiters in Rottweil geboren. Nach
der mittleren Reife entschloss er sich zunächst für eine Zahntechnikerlehre.
Erst sehr spät, nämlich 1995 begann er sich mit der Comedy-Zauberei zu beschäftigen. Aus
der Comedy-Zauberei wurde Standup Comedy und Kabarett. Er beendete im Jahre 2000
seinen Beruf als Zahntechniker und ist seitdem erfolgreich als Comedian und Kabarettist
auf Deutschlands Bühnen ebenso unterwegs, wie Gast in zahlreichen TV-Sendungen.

Bitte die am Veranstaltungstag geltende Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg beachten. Eine kostenfreie Ticketstornierung ist nur in Ausnahmefällen möglich.

Hygienekonzept

Wichtige Hinweise Corona
Bitte beachten Sie die am Veranstaltungstag geltende Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg.

Ort der Veranstaltung

Die Festhalle von Kressbronn am Bodensee ist eine 2013 fertiggestellte, hochmoderne Mehrzweckhalle. In der mondänen Halle finden das ganze Jahr über zahlreiche Veranstaltungen statt.

Die Versammlungsstätte für kulturelle Veranstaltungen wird für Kongresse und Tagungen, Hochzeiten und Geburtstag sowie für Märkte und Ausstellungen genutzt. Zudem dient die Halle als Schulsporthalle für die Nonnenbachschule und viele Vereine sowie die Volkshochschule nutzen die Räumlichkeiten für ihre Aktivitäten. Die Festhalle verfügt über einen lichtdurchfluteten Hauptraum mit geräumigem Foyer. Der Hauptraum bietet Platz für 600 Personen und das Foyer, welches auch separat gemietet werden kann, steht für bis zu 200 Personen zur Verfügung. Die Fassade und der Innenausbau der Festhalle bestehen aus heimischer Weißtanne und die Sheddächer lassen den Raum in hellem und natürlichem Licht erstrahlen. Die Halle kann je nach Veranstaltung durch mobile Trennwände geteilt werden. Die Festhalle ist ein nachhaltiger und ökologischer Bau, auf dem Dach befinden sich z.B. Photovoltaikelemente. Die Halle besitzt die Plakette des Deutschen Solarpreises 2015, die Anerkennung des Internationalen Weißtannenpreises 2013 sowie die Hugo Häring-Auszeichnung 2014.

Die Festhalle liegt im Zentrum von Kressbronn am Bodensee unweit vom Rathaus entfernt und direkt am Nonnenbach. Kressbronn liegt ca. 10 Kilometer von Lindau am Bodensee und ca. 15 Kilometer von Friedrichshafen entfernt. Für Kressbronn ist die Festhalle der neue gesellschaftliche und kulturelle Mittelpunkt.
Festhalle Kressbronn am Bodensee
Hauptstraße 39
88079 Kressbronn am Bodensee