Heinz Erhardt Dinner - Heinz Erhardt Erlebnis Schmaus

Andreas Neumann  

August-Böckstiegel-Straße 10
01326 Dresden

Tickets from €79.00 *

Event organiser: Erlebnis Schmaus, Braunschweiger Str. 39, 31167 Bockenem, Germany

Select quantity

1. Kategorie
Normalpreis
per €79.00

Normalpreis Vegetarier
per €79.00

Total amount €0.00
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order
Delivery by post

Event info

Andreas Neumann präsentiert seinen Heinz-Erhardt-Abend

In einer einzigartig gelungenen Weise lässt der Parodist Andreas Neumann die beliebten Komiker, Humoristen und Filmstars der Wirtschaftswunderjahre wieder auferstehen, und er macht das derart gekonnt, dass die Tochter von Heinz Erhardt, Grit Berthold, anerkennend bemerkte:,, Als ich Andreas Neumann hörte, meinte ich, mein Vater lebt wieder." Man glaubt wirklich an eine Inkarnation des 1979 verstorbenen Wirtschaftswunderkomikers! Laut Presse „Der beste Heinz Erhardt seit Heinz Erhardt“
Andreas Neumann wird auf der Bühne auch andere prominente Gäste präsentieren, denn als professioneller Parodist sollte man mehr als eine Stimme zur Verfügung haben. Für den Parodisten besonders ergiebige Persönlichkeiten wie Heinz Rühmann, Hans Moser, Theo Lingen und Jürgen von Mangers Tegtmeier, leiht Neumann seine variationsreiche Stimme, ebenso kommen Marcel Reich-Ranicki, Inge Meysel, Ekel Alfred und andere zu Wort, meist in einer Geschwindigkeit, das man meinen möchte, es stünden mehrere Personen auf der Bühne. Einer für ALLE- alle auf einmal, so das Motto des Parodisten.

Besonders bemerkenswert ist das Neumann neue Texte für sein Programm geschrieben hat, so erlebt das Publikum auch stets Neues mit alten Bekannten!

Event location

Dort wo die Elbe von den Elbinseln Pillnitz und Gauernitz geteilt wird, sticht das prunkvolle Schlosshotel Pillnitz hervor. Vier Sterne zeichnen den hohen Qualitätsstandard aus, der sich aus stilvoller Architektur, großartiger Gastronomie und liebevollem Service ergibt. Auch für feinste Abendunterhaltung ist gesorgt!

Erste urkundliche Erwähnungen über ein Rittergut sind schon für 1400 datiert. Die verteidigungsfähige Wohnburg wurde schnell zum repräsentativen Schloss. Mit der Besitznahme durch August den Starken plante man die Umgestaltung mithilfe renommierter Baumeister, die dem böhmischen König keinen Wunsch ausschlugen. Noch heute sind stilistische Eigenwilligkeiten dieser architektonischen Epoche bemerkbar, die mit exotischen Tapeten und ausgestelltem Porzellan an den zeitgenössischen Chinakult erinnern. Hundert Jahre später findet eine gründliche Erneuerung der Schloss-Schänke statt, die ab den 1990er-Jahren im Besitz der Familie Zepp schließlich zum Schlosshotel Pillnitz wurde. Von jedem Zimmer des Hotels bietet sich eine einmalige Aussicht über die grüne Landschaft oder die schillernde Elbe. Lassen Sie sich kulinarisch verwöhnen und genießen Sie eines der spannenden Themendinner, die im gehobenen Kaminrestaurant dargeboten werden. Zudem stehen Ihnen diverse Tagungsräume zur Verfügung, die mit Stil und natürlichem Tageslicht das Beste aus jedem Meeting rausholen.

Zwischen Elb-Ufer, dem Borsberghänge und dem Friedrichsgrund befindet sich die Hotel- und Schlossanlage Pillnitz. Sie erreichen die Location mit dem öffentlichen Nahverkehr oder auch auf dem Seeweg. Sowohl Bushaltestellten als auch ein Hafenanleger sind unmittelbar verfügbar. Abstellflächen sind auf dem Parkplatz des Schlossparks geboten.
Schlosshotel Pillnitz
August-Böckstiegel-Straße 10
01326 Dresden