Venue location

Schlachthof Wiesbaden

108 events

RISING ANGER / WATCH ME RISE - + Special Guests

LETTERS SENT HOME / MAKHAIRA
Sa, 28. Jan 2023
18:00

WIESBADENER SCIENCE SLAM

Fr, 3. Feb 2023
19:00

FJØRT - [nɪçt͡s] hat mehr bestand

Support: SHITNEY BEERS
Sa, 4. Feb 2023
19:00

DOCTOR KRAPULA

Tu, 7. Feb 2023
19:30

SUN / BRUTAL POP - Support: A VOID

Th, 9. Feb 2023
19:30

OLICÍA - Liquid Lines Tour 2023

Su, 12. Feb 2023
19:30

WHERE THE WILD WORDS ARE. - POETRY SLAM

We, 15. Feb 2023
19:00

REEMA

Th, 16. Feb 2023
19:30
Page  from  14

Schlachthof Wiesbaden

Unweit des Hauptbahnhofs ist der Schlachthof zu einem der wichtigsten Veranstaltungsräume der hessischen Landeshauptstadt avanciert. Stars wie „Sportfreunde Stiller“, „Sisters of Mercy“, „Dropkick Murphys“ und „Deichkind“ sind hier schon aufgetreten. Ende des 19. Jahrhunderts wurde der Schlachthof errichtet. Nach hundertjähriger Inbetriebnahme wurden die Hallen geschlossen. Mitte der 1990er begann dann der Umbau des Schlachthofs zur Konzertbühne. In unzähligen Stunden verwandelten Freiwillige und Musikbegeisterte die kargen Hallen in ein kulturelles Zentrum. 2010 folgte ein weiterer Umbau, bei dem die Stadt mithalf. Hier zeigt sich, wie sehr der Schlachthof im Ansehen der Stadt gestiegen ist. Jetzt bietet der Schlachthof Platz für große Konzerte, Poetry Slams und Lesungen. Schon von weitem lädt der Schlachthof mit seiner einzigartigen Fassade ein. Graffiti-Künstler aus aller Welt haben sich hier verewigt. Und das Äußere zeigt, was das Innere zu bieten hat: Kunst fernab des Mainstreams, rau und unangepasst, nicht so makellos wie die Fassaden des Theaters oder des Kasinos. Der Schlachthof in Wiesbaden hat es schon längst zu internationalem Ruhm geschafft. Die großen Bands machen hier Halt, um die Atmosphäre zu genießen und den begeisterten Zuhörern einzuheizen.

Address

Murnaustraße 1
65189 Wiesbaden
Germany
Route